I. Ökologische Nachhaltigkeit

bedeutet, Natur und Umwelt für nachfolgende Generationen zu erhalten. Sie umfasst auch den Schutz der Artenvielfalt, Klimaschutz und den schonenden Umgang mit der natürlichen Umgebung.

Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst. Mobilität die wir vermitteln ist in ihrem Segment mit moderner und effizienter Technik ausgestattet. Nicht vermeidbare CO2 Emissionen die durch die Verbrennungsmotoren ausgestossen werden, werden bei Hero Mobil neutralisiert. Hierfür nehmen wir als Berechnungsgrundlage den werkseitig angegebenen bzw. den auf Erfahrungswerten basierenden Verbrauch. Da uns auch bewusst ist, dass die Werksangaben nicht den tatsächlichen Verbrauchswerten entspricht, addieren wir pauschal zu den Werksangaben 2 Liter Mehrverbrauch. Die daraus errechneten Emissionswerte werden aufgerundet. Zum Ausgleich der Emissionen unterstützen wir ein internationales Waldschutzprojekt REDD in Brasilien, verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert.

II. Ökonomische Nachhaltigkeit

bedeutet, dass die Wirtschaftsweise so angelegt wird, dass eine dauerhafte Grundlage für Erwerb und Wohlstand garantiert werden kann. Eine besondere Bedeutung hat hierbei der Schutz vor wirtschaftlicher Ausbeutung.

Für das Projekt Hero Mobil sind die Preise besonders attraktiv kalkuliert. Nicht desto trotz werden höchste Qualitätsmassstäbe angesetzt um eine dauerhafte Zufriedenheit der Kunden zu gewährleisten.

Wir haben eine Basis geschaffen, mit der alle Parteien zufrieden sein können.

III. Soziale Nachhaltigkeit

hat die Zielsetzung, eine auf Dauer zukunftsfähige, lebenswerte Gesellschaft zu erreichen. Die Gesellschaft muss sich so entwickeln, dass eine Einbindung aller Mitglieder möglich ist.

Mobilität ist sicher ein wichtiger Faktor, der allen Mitgliedern der Gesellschaft zu bezahlbaren Konditionen zur Verfügung stehen sollten.